Managed Services

Der Besitz und der Betrieb von IT-Infrastrukturen und die dadurch bedingte Abhängigkeit von geschäftskritischen Applikationen bedeuten für Unternehmen häufig erhebliche Risiken. Des Weiteren ergeben sich daraus auch Investitionen, Verantwortung, Administrationen und Abhängigkeiten.

Unter bestimmten Betrachtungswinkeln bietet es sich daher an, gewisse Risiken durch die Inanspruchnahme eines externen IT-Dienstleisters zu minimieren.

Unser Portfolio der Managed Services beinhaltet:

  •  den Bereich Netzwerk und Telekommunikation
  •  IT-Sicherheit
  •  System- und Netzwerkmanagement
  •  Clientmanagement
  •  Techniksupport

Unsere Dienstleitungen zeichnen sich durch einen hohen Grad an Standardisierung aus. Damit stellen wir eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit sicher.

Vorteile von Managed Services

  • geringere Betriebskosten bei gleichzeitiger Produktivitätssteigerung
  • bessere Transparenz der IT-Leistung bei planbaren Kosten
  • gesteigerter Fokus auf Kernkompetenzen
  • gesteigerte Produktivität des internen Personals
  • bessere Servicequalität
  • beschleunigter Einsatz neuer Applikationen und ROI
  • Zugang zu aktuellen Technologien und Fachkräften
  • Pro-aktives Handeln vor dem Eintritt von Störungen

Kunden / Zielgruppe für Managed Services

Alle Unternehmen wo:

  • Eine hohe Verfügbarkeit der IT-Infrastruktur notwendig ist
  • Systemausfälle minimiert oder vermieden werden sollen (Pro-Aktives Handeln vor dem Eintritt von Systemstörungen)
  • kein Wartungsvertrag der IT-Infrastruktur existiert
  • Fachkompetenz fehlt (z.B. keine Schulung der Mitarbeiter)
  • Systemadministratoren überlastet sind oder als Nebentätigkeit zur normalen Arbeit verdingt wurden
  • ein Systemadministrator keine Vertretung im Krankheitsfall oder während des Urlaubs besitzt
  • die Administratoren von Routinearbeiten entlastet werden sollen

Wozu dient die Netzwerküberwachung ?

  • Überwachung von Diensten und Ressourcen in homogenen und heterogenen Umgebungen
  • Erfassen und Priorisierung aller Unternehmenskritischen Anwendungen und IT-Infrastrukturen
  • Eskalation und Alarmfunktionen
  • Erweiterte Benachrichtigungs- und Überwachungsfunktionen
  • Abruf von Logs, Statistiken und Informationen zu Systemstörungen
  • Minimierung von Systemausfällen
  • Maximierung der Verfügbarkeit
  • Visualisierung des Netzwerkzustandes für die Supportmitarbeiter

Überwachung von Diensten

  • Überwachung von Applikationsservern und deren Antwortverhalten
  • Überwachung der Funktion, Antwortverhalten und Größe/Auslastung von Datenbankservern
  • TCP-Erreichbarkeit einzelner Dienste via TCP/UDP Ports
  • Überwachung der Verfügbarkeit von Firewalls, VPN-Gateways, VPN-Tunneln, SSH, etc.
  • Verfügbarkeit und Ablauf von SSL-Diensten und Zertifikaten
  • Funktionieren von EMail (SMTP, POP, IMAP) durch Senden von Dummy-Mails

Überwachung von Vitalfunktionen

  • Überwachung von Plattenplatz, Systemlast, Speicherauslastung von Windows/Linux-Rechnern
  • Logfile-Analyse auf Stichwortebene
  • Überwachung einzelner Programme und ggf. Neustart
  • Zustand und Auslastung von Switchen, Routern, Hardwareparameter wie CPU Temperatur, Smartstatus der Festplatten
  • Raid-Überwachung
  • Zeitsynchronisation
  • Umweltparameter wie Temperatur, Feuchte, Luftdruck
  • Im Fehlerfall Signalisierung via Mail, SMS, VoIP oder Ausführen frei definierbarer Kommandos
  • Langzeitaufzeichnung und Visualisierung aller gemessenen Werte
  • Überprüfung der einwandfreien Erstellung von Images und Datensicherungsfunktionen mit ggf. Eventhandling

Verschiedene Arten der Visualisierung

H1 Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Nullam malesuada suscipit pede. Nullam ipsum lacus, varius vel, nonummy in, consequat ut, neque. Vivamus viverra. Duis dolor arcu, lacinia sit amet, sollicitudin sed, aliquet vel, quam. Pellentesque molestie laoreet tortor. Aenean quam. Pellentesque magna metus, venenatis sit amet, congue nec, dictum in, est. Aliquam nibh.

H2 Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Nullam malesuada suscipit pede. Nullam ipsum lacus, varius vel, nonummy in, consequat ut, neque. Vivamus viverra. Duis dolor arcu, lacinia sit amet, sollicitudin sed, aliquet vel, quam. Pellentesque molestie laoreet tortor. Aenean quam. Pellentesque magna metus, venenatis sit amet, congue nec, dictum in, est. Aliquam nibh.