Displaylösungen für medizinische Einsatzbereiche

Medical Display-Systeme eignen sich für die Betrachtung von Digitalen und Graustufen-Bildern zu Diagnosezwecken durch geschultes medizinisches Personal. Speziell für die filmlose Befundung in der Radiologie, in der Computer-Tomographie, MRI und in anderen medizinischen Darstellungstechniken.

Moderne Medizintechnik ermöglicht komplexeste Untersuchungen. Letztendlich ist es aber der untersuchende Radiologe, der für eine schnelle und zuverlässige Diagnose verantwortlich ist. Um dies zu erleichtern, müssen eingesetzte Flachbildschirme den neuesten und höchsten visuellen Qualitätsnormen entsprechen. Denn deren Bildqualität hat einen enormen Einfluss auf eine sichere und lebensrettende Diagnostik.

Das EDV-Labor bietet ein breites Spektrum an Healthcare-Lösungen, das medizinische Einrichtungen in der Verbesserung ihrer Leistungsfähigkeit und Diagnostik-Sicherheit unterstützt. Als zertifizierter Händler von innovativen Bildschirmen für bildgebende Verfahren in der Medizin ist das EDV-Labor ein perfekter Partner, um den Herausforderungen des gesamten Digitalisierungsprozesses in Krankenhäusern, Spezialkliniken oder Facharztpraxen gerecht zu werden.

Überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit dieser System.

Unser Vertriebsteam berät Sie gern.

 

H1 Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Nullam malesuada suscipit pede. Nullam ipsum lacus, varius vel, nonummy in, consequat ut, neque. Vivamus viverra. Duis dolor arcu, lacinia sit amet, sollicitudin sed, aliquet vel, quam. Pellentesque molestie laoreet tortor. Aenean quam. Pellentesque magna metus, venenatis sit amet, congue nec, dictum in, est. Aliquam nibh.

H2 Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Nullam malesuada suscipit pede. Nullam ipsum lacus, varius vel, nonummy in, consequat ut, neque. Vivamus viverra. Duis dolor arcu, lacinia sit amet, sollicitudin sed, aliquet vel, quam. Pellentesque molestie laoreet tortor. Aenean quam. Pellentesque magna metus, venenatis sit amet, congue nec, dictum in, est. Aliquam nibh.