EDV-Labor Serversysteme

Produktivität durch Verfügbarkeit

Server garantieren und sichern die Verfügbarkeit und den Fluss von Informationen in Netzwerken. Die Stärken der Server definieren oft die Leistung eines gesamten Unternehmens. In verzweigten IT-Landschaften, in Arbeitsgruppen und Abteilungen erwarten Anwender einen netzwerkweiten Zugriff auf wichtige Daten und immer höhere Speicherkapazitäten.

Die Grundlagen für eine stabile und zuverlässige IT-Infrastruktur sind in vielen Unternehmen verschiedenste Serversysteme. Fällt ein System aus, hat dies meist weitreichende Folgen für den betroffenen Betrieb. So unterschiedlich Ihre Anforderungen auch sein mögen, so Vielfältig sind die modularen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Serversysteme.

Individuell für Sie

Von kleinen Arbeitsgruppen bis hin zu großen High-End-Hochverfügbarkeits-Serversystemen bietet das EDV-Labor bedarfgerechte Serversysteme. Auch für spezielle Anforderungen bieten wir Ihnen gerne individuelle Konzepte an.

Skalierbarkeit

Aktuelle Serversysteme müssen zukunftsorientiert geplant und eingesetzt werden. Dabei stellt die Skalierbarkeit der Leistung und Datenvolumina einen zentralen Faktor dar. Immer höher werdende Anforderungen und wachsendes Datenvolumen erfordern modulare Systeme wie bspw. Blade-, Modular- oder Storageserver.

H1 Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Nullam malesuada suscipit pede. Nullam ipsum lacus, varius vel, nonummy in, consequat ut, neque. Vivamus viverra. Duis dolor arcu, lacinia sit amet, sollicitudin sed, aliquet vel, quam. Pellentesque molestie laoreet tortor. Aenean quam. Pellentesque magna metus, venenatis sit amet, congue nec, dictum in, est. Aliquam nibh.

H2 Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Nullam malesuada suscipit pede. Nullam ipsum lacus, varius vel, nonummy in, consequat ut, neque. Vivamus viverra. Duis dolor arcu, lacinia sit amet, sollicitudin sed, aliquet vel, quam. Pellentesque molestie laoreet tortor. Aenean quam. Pellentesque magna metus, venenatis sit amet, congue nec, dictum in, est. Aliquam nibh.